Polpettine di pollo su verdure al wok

INGREDIENTI per 4 persone

500 g di petti di pollo tagliuzzati
125 g di crème fraîche alle erbette
2 uova
4 cucchiai di pangrattato
1/2 cucchiaino di sale
2 cucchiaini e 1 cucchiaio di pâté al curry rosso tailandese

Verdure:
1 mazzo di cipolline fresche
2 cucchiai di olio, ad es. olio di colza
5 gambi di sedano tagliati finemente
500 g di roselline di cavolfiore
1 peperone giallo tagliato a striscioline
200 g di funghi Shiitake
3 dl di bouillon di pollo
Succo e scorza grattugiata di un limone

PREPARAZIONE

1. Für die Chicken-Balls Pouletgeschnetzeltes, Crème fraîche, Eier, Paniermehl, Salz und 2 Teelöffel Currypaste im Mixer zu einer glatten Farce pürieren. Aus der Masse baumnussgrosse Bällchen formen und kalt stellen.

2. Die Frühlingszwiebeln samt grünen Röhrchen in feine Ringe schneiden. Das Öl in einem Wok oder einer weiten Bratpfanne mit Deckel heiss werden lassen. Frühlingszwiebeln, alles Gemüse und Pilze unter Rühren ca. 2 Min. braten. Mit Hühnerbouillon ablöschen, restliche Currypaste, Zitronensaft zugeben, mit Salz abschmecken, die Chicken-Balls drauflegen und zugedeckt ca. 5 Min. garen.

3. Anrichten, mit Zitronenzesten bestreuen und sofort servieren. Vor- und Zubereitung: ca. 25 Min.

Dazu:
Thailändischer Parfumreis oder chinesische Nüdeli

Polpettine di pollo su verdure al wok
 
 
 
 
 

Unione Professionale Svizzera della Carne UPSC · Sihlquai 255 · Casella postale · 8031 Zurigo · Tel. +41 44 250 70 60 · Fax +41 44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People