Schweinshals mit dunkler Biermarinade

ZUTATEN: für 6-8 Personen

ca. 1,5 kg Halsstück ohne Knochen vom Schweizer Schwein
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
2,5 dl dunkles Bier
¼ TL Chiliflocken
Salz

ZUBEREITUNG

1. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides mit dem Bier und Chiliflocken in einen grossen Gefrierbeutel geben. Schweinshals hineinlegen, Marinade gleichmässig verteilen und den Beutel verschliessen. Über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.

2. Schweinshals aus der Marinade nehmen, mit Haushaltpapier abtupfen und auf den Grill legen. Bei mässiger Hitze während 60–80 Minuten garen, dabei regelmässig wenden und mit der übrigen Marinade bestreichen.

3. Schweinshals vom Feuer nehmen und in Folie gewickelt ca. 15 Minuten ruhen lassen. In Scheiben schneiden und sofort servieren. Nach Belieben salzen.

Dazu passt geröstetes Knoblauchbrot.

Schweinshals mit dunkler Biermarinade
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People