Bowl mit Schweinsnierstück, grilliertem Mais und Tomaten

ZUTATEN: für 4 Personen

8 kleine Plätzli vom Schweizer Schwein à ca. 60 g
2 Zwiebeln
150 g Butter
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Bund glatte Peterli
1 Bund Thymian
1 Bund Majoran
2 Zweige Rosmarin
2 Bund Frühlingszwiebeln
500 g Champignons
1 l Gemüsebouillon
2 Eigelbe
Saft einer halben Zitrone

ZUBEREITUNG

1. Schweinsnierstück 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, quer halbieren und kräftig mit Gyros-Gewürz einreiben.

2. Tomaten halbieren und mit dem Mais in eine Grillpfanne geben. Mais bei starker Hitze 8–10 Minuten grillieren, Tomaten 3–4 Minuten. Den Mais gelegentlich wenden. 

3. Gurke putzen, Papaya und Avocado schälen, klein schneiden und in vier grosse Bowls geben. Maiskörner vom Kolben schneiden und mit den Tomaten in die Bowls verteilen.

4. Schweinsnierstücke in der Grillpfanne von beiden Seiten 3–4 Minuten knusprig grillieren. In feine Scheiben schneiden und nochmals für 2 Minuten in die Grillpfanne geben. Leicht salzen und in die Bowl geben.

5. Limettensaft, Salz, Pfeffer und klein gezupften Koriander verrühren. Olivenöl darunterschlagen und über die Bowls verteilen. 

Mit Tortilla-Chips servieren.

Bowl mit Schweinsnierstück, grilliertem Mais und Tomaten
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People